Anwenderberichte unserer Kunden

InfraTec bietet seinen Kunden die Thermografie als Messverfahren bei der Entwicklung von neuen Produkten, der temperaturgesteuerten Prozessautomatisierung und der Qualitätskontrolle an. Namhafte Unternehmen aus allen Branchen setzen heute in Entwicklung und Produktion auf das Thermografie-Know-how von InfraTec. Fachhochschulen, Universitäten und Institute nutzen von InfraTec gelieferte Thermografie-Ausrüstungen in Lehre und Forschung.

 

 

Auszug aus unserer Referenzliste

Unter unseren Kunden finden sich namhafte Firmen und Institutionen aus nahezu allen Branchen und Forschungsrichtungen. Gern übersenden wir Ihnen entsprechend Ihrer E-Mail-Anforderung ausführliches Informationsmaterial sowie ggf. Auszüge aus unserer Referenzen von Kunden, die in vergleichbaren Anwendungsgebieten der Thermografie wie Sie tätig sind.

Übersicht über Anwenderberichte von InfraTec

Thermische Spannungsanalyse von Metallen

Thermische Spannungsanalyse von Metallen

Die Spannungsänderungen bei einer Zugprobenmessung liefern Aussagen über die Werkstoffeigenschaften von Metallen, wie zum Beispiel deren Bruchfestigkeit. Mithilfe von Thermografiekameras können metallene Festkörper auf solche Spannungsänderungen geprüft werden.

Temperaturverteilung während des Laserstrahlschneidens eines CFK-Bauteils

Thermografie in der CFK-Bearbeitung

Da Laser oft mit hohen Intensitäten operieren, spielt die thermische Kontrolle der Anwendungen eine wichtige Rolle. Dies leistet die Temperaturmessung mittels Infrarot-Thermografie sowohl bildgebend als auch berührungslos.

Fahrzeuggebundene Überwachungslösung mit VarioCAM® hr head 600

Fahrzeuggebundene Überwachungslösung

Das Jahr 2012 bot den beiden osteuropäischen Ländern Polen und Ukraine einen wichtigen Meilenstein – beide organisierten gemeinsam die UEFA Fußball-Europameisterschaft 2012. Einerseits kommt diesen Großveranstaltungen maximale öffentliche Wahrnehmung zu Gute, andererseits gibt es aber auch viele Aktivitäten im Hintergrund, die in erheblichem Umfang zum Gelingen und reibungslosen Ablauf eines solchen Events beitragen: Sicherheit und Logistik sind zwei Kernthemen, die von den lokalen Behörden bewältigt werden müssen.

Mikrothermografie-Aufnahme eines Präzisionswiderstandes

Thermografie in der Automatisierung

Die Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG hat dieses Potential der Thermografie frühzeitig erkannt und setzt die Infrarot-Thermografie bei der Qualitätskontrolle der durch sie gefertigten niederohmigen Präzisionswiderständen ein.

Thermografie zur Klimaforschung

Thermografie zur Klimaforschung

Die Klimaforschung gehört aktuell zu einem Bereich der Wissenschaft, der sehr stark im Rampenlicht der Öffentlichkeit steht. Immer neue Diskussionen über extreme Wetterverhältnisse und Langzeitfolgen der künstlich geschaffenen Klimafaktoren haben dazu geführt, dass dieses Thema zu einem Teil des täglichen Lebens vieler Menschen geworden ist.

LKW-Reifeninspektion mit Thermografie - Bildnachweis: © Vladimir Melnik / Fotolia.com

LKW-Reifeninspektion mit Thermografie

Reifen sind als mechanisch stark beanspruchte Fahrzeugkomponenten ein permanentes Thema für die Qualitätskontrolle. Dazu versuchen Forschungs- und Entwicklungsabteilungen vieler Unternehmen, die Gebrauchseigenschaften stetig zu verbessern. Da macht der japanische Reifenhersteller Bridgestone keine Ausnahme. Er hat für extrem große Off-the-Road-Reifen für Bau- und Bergbaufahrzeuge (OTR-Reifen) neue Prüfverfahren entwickelt, um den ständig wachsenden Anforderungen an die Tragfähigkeit seiner Spezialreifen gerecht zu werden.

Prüfen von Laserschweißnähten mit ImageIR® von InfraTec

Prüfen von Laserschweißnähten

Zerstörungsfreie Prüfmethoden gewinnen in der Industrie immer mehr an Bedeutung. Ein Grund dafür sind die im Vergleich zu anderen Prüfmethoden wesentlich geringeren Kosten. Als eine sehr elegante Methode ist die aktive Wärmefluss-Thermografie inzwischen als leistungsfähiges Verfahren der berührungslosen und zerstörungsfreien Prüfung von Erzeugnissen unterschiedlichster Fertigungstechnologien fest etabliert.

Einsatz der Thermografie zur Optimierung von installierten Windkraftanlagen - Bildnachweis: © visdia / Fotolia.com

Thermografie an Windkraftanlage

Seit vielen Jahren wird die Thermografie bei aerodynamischen Optimierungen zur Untersuchung des Grenzschichtverhaltens an Tragflügeln verwendet.

Wechselrichter mit belasteten Bauteilen zur Lebensdauervorhersage

Thermografische Mikroskopie in der Elektronik

Steigende Leistungsvorgaben für elektronische Bauelemente führen dazu, dass auf immer kleineren Flächen enorme Anforderungen an das Wärmemanagement gestellt werden.

Qualitätssicherung an Turbinenschaufeln

Thermografie in der Qualitätssicherung

Gas- und Dampfturbinenkraftwerke der SIEMENS AG sind heute mehr denn je komplexe High-tech Produkte und jede einzelne Komponente ist unabdingbar. Stark beanspruchte Teile wie die Turbinenschaufeln werden daher mit modernster zerstörungsfreier Prüftechnik getestet, wie z. B. mit der Thermografie.

Inspektion von Hochspannungsleitungen

Inspektion von Hochspannungsleitungen

Einspeisung erneuerbarer Energien, steigende Verbrauchspeaks - Netzbetreiber stehen vor großen Herausforderungen bei der Sicherstellung der festgelegten Energieversorgung. Luftgestützte Überwachung steigert insbesondere bei der Inspektion von Hochspannungsleitungen die Effizienz.

Automatische Pfannenüberwachung - Zuverlässige thermografische Komplettlösung von InfraTec

Automatische Pfannenüberwachung

Temperaturmessungen der Gießpfanne durch kontaktlose Infrarotthermografie bilden die optimale Basis für eine frühzeitige Erkennung der Gefahr eines Pfannendurchbruchs.

Fledermaus, die zwischen Dachziegeln und Isolation ruht

Thermografie für Umweltstudien

Um den Fledermausbestand zu schützen, muss man ihre Ökologie verstehen. Es ist jedoch nicht einfach diese kleinen nachtaktiven Säugetiere in freier Wildbahn zu beobachten. Infrarot-Thermografie bietet Lösungen für viele Probleme denen Fledermausexperten gegenüber stehen.

Bauthermografie

Thermografie im Bauwesen

Die Überprüfung und Qualitätssicherung der Bauausführungen im Neubau oder nach Gebäudesanierungen sind Einsatzschwerpunkt der VarioCAM® hr inspect 680 bei der Firma ARCHIMEDES Facility-Management GmbH . Insbesondere spielt dabei das Erkennen von Baumängeln wie Wärmebrücken, Dämmfehlern oder Luftundichtigkeiten eine wichtige Rolle.

Zellfehler an einer PV-Anlage

Inspektion von Photovoltaik-Anlagen

Wie bei allen elektrischen Anlagen besteht auch bei Solarzellen und -modulen die Notwendigkeit der Wartung, die durch den Einsatz im Außenbereich verstärkt wird. Thermografie bietet hier die Möglichkeit, Probleme schnell und dennoch mit hoher Genauigkeit zu lokalisieren und klassifizieren.

Aluminiumofen Thermografie-Aufnahme

Thermografie für Isolationsüberprüfungen

Jede Art heißer Industrieprozesse muss gut abgeschirmt sein, damit der Prozess selbst weitergeführt werden kann und gleichzeitig benachbarte Anlagen und Mitarbeiter geschützt werden. Thermografie hilft dabei Schwachstellen zu entdecken und bietet erste Hinweise auf notwendige Reparaturen.

Thermogramm des Formteils bei 60 °C Werkzeugtemperatur

Thermografie im Kunststoff-Zentrum in Leipzig

Mit der Infrarot-Thermografie können absolute Temperaturen, Temperaturverteilungen und relative Temperaturänderungen auch unter dynamischen Bedingungen gemessen und verfolgt werden.

Wärmebild mit fuse block

Thermografie in der Elektronikprüfung

Die Firma Delphi setzt am Laborstandort Test & Validation Services des Unternehmens in Wiehl verstärkt Thermografie als Qualitätssicherungsmaßnahme in der Design- und Produktvalidation ein. Damit wird eine stabile hardwareseitige Grundlage für die Integration immer neuer Funktionalitäten in Automobilen gelegt, die letztlich einen wichtigen Beitrag zur Verkehrssicherheit liefert.

Thermografie-Aufnahme vor einer Behandlung

Thermografie für die Gesundheit

Die Messung der Körpertemperatur durch ein Thermometer zeigt nur einen punktuellen Befund. Die Thermografie bietet dagegen eine präzise und noch dazu non-invasive Messung und Aufzeichnung des Temperaturverlaufes ganzer Körperteile.

Die Aufnahmen verdeutlichen, wie sich ein NiTi‐Draht durch Dehnung erwärmt und bei Entspannung abkühlt.

Nickel‐Titan‐Drähte im Zugversuch

Wie verändern sich feste Materialien strukturell? Dieser grundlegenden Frage der Materialforschung gehen Prof. Dr.-Ing. Stefan Seelecke und Dipl.-Ing. Marvin Schmidt von der Universität des Saarlandes nach. Beide betrachten dieses Thema mit dem Hilfsmittel der Mikrothermografie. Ihre moderne Grundlagenforschung sorgt dafür, dass wir zu Hause künftig noch sparsamere Elektrogeräte nutzen können.